Reanimation - das kann jeder!

Bericht über den 1. Hilfe-Kurs in den 8. Klassen

Im April und Mai absolvierten wir, die drei 8. Klassen an der Schule einen zweitägigen  1. Hilfe-Kurs. Dabei lernten wir z.B.  was bei einem Herzstillstand zu tun ist. Die Herzdruckmassage, die Mund-zu-Mund-Beatmung, verschieden Verbände und die stabile Seitenlage  durften wir unter Anleitung von Frau Amm vom Malteser Hilfsdienst  in praktischen Übungen selbst ausprobieren. Ebenso erfuhren wir, wie ein Defibrillator eingesetzt wird und was man bei dessen Anwendung beachten muss. Nach einem zusammenfassenden Film erhielten alle Schüler ein Zertifikat.

Der Kurs hat uns sehr viel Spaß gemacht. Wir haben dabei vor allem begriffen, dass 1. Hilfe nicht schwer ist und dass jeder anderen Menschen im Notfall helfen kann.

Alina und Jacqueline, Kl. 8b