bfz - Berufsorientierung  im Gewerbepark vom 25.02.2013 - 28.02.2013
In der achten Klasse liegt der Schwerpunkt der Berufsorientierung in der Vertiefung von ausgewählten Berufsfeldern. Dabei steht die selbstständige Ausführung von berufsfeldtypischen Arbeiten im Vordergrund. Ziel ist es, dass die Schüler durch diese praktischen Erfahrungen einschätzen lernen, ob sie das jeweilige Berufsfeld weiterverfolgen und dort ein Praktikum absolvieren wollen. Stärken und Schwächen werden deutlich sichtbar und erleichtern dabei die Berufswahlentscheidung. Zudem werden die Schüler auf Praktika, Bewerbungen und Vorstellungsgespräche vorbereitet und lernen dabei, worauf Arbeitgeber wertlegen.
Das Projekt wird durchgeführt von (Sozial-)Pädagogen des Beruflichen Fortbildungszentrums sowie von Ausbildern, die aus den unterschiedlichen Praxisfeldern kommen.
Die Berufsorientierung wird von der Agentur für Arbeit begleitet.

                                                                                 Berufsfelder:     ❖Technik     ❖Wirtschaft     ❖Soziales
Bau einer Klingel (Gruppe Metall) Bauplan Gruppe Metall Werkzeug Gruppe Wirtschaft Gruppe Soziales Gruppe Soziales Gruppe Soziales Gruppe Soziales Gruppe Soziales
Gruppe Soziales Aufbau einer Mauer Mörtel mischen Werkstatt Bau Werkstatt Bau Kontrolle beim Frisuer Nagelpflege Nagelpflege Nagelpflege
Nagelpflege Nagelpflege Vorbereitung Catering Vorbereitung Catering Vorbereitung Catering Vorbereitung einer Vernissage Bilder der Ausstellung Bilder der Ausstellung
[mehr Bilder Seite -2-]